sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Content

Gemeinde Stolzenau Flächennutzungsplan - 08. Änderung

Ziel der Planung ist es, eine sinnvolle Nachnutzung des ehemaligen Abgrabungsgeländes zu ermöglichen und den Tourismus in der Gemeinde Stolzenau zu stärken.
Parallel zur vorliegenden Änderung des Flächennutzungsplanes (FNP) wird der Bebauungsplan Nr. 50 „Diether Geest“ aufgestellt. Um die dort geplante Festsetzung eines Sondergebietes „Ferienhaus“ planungsrechtlich zu ermöglichen, soll in diesem Verfahren der Flächennutzungsplan gem. § 8 Abs. 3 BauGB angepasst werden.

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

06.02.2015Aufstellungsbeschluss gem. § 2 Abs. 1 BauGB
16.03.2016Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses gem. § 2 Abs. 1 BauGB
22.01.2018 bis 23.02.2018Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und frühzeitige Beteiligung der Träger öffentlicher Belange gem. § 3 Abs. 1 BauGB bzw. § 4 (1) BauGB
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.