sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Content

Gemeinde Stolzenau Flächennutzungsplan - 04. Änderung


Durch die 4. F-Plan-Änderung soll die Errichtung einer Biogasanlage südlich von Stolzenau vorbereitet werden. Da die Biogasanlage über die Vorgaben des Paragrafen 35 (1) Nr. 6 BauGB (Privilegierung des Vorhabens im Außenbereich) hinausgehen soll, wird eine Flächennutzungsplan-Änderung erforderlich.


Hierdurch wird zum einen eine geordnete städtebauliche Entwicklung im Gemeindegebiet gesichert, zum anderen werden planungsrechtliche Voraussetzungen für die verbindliche Bauleitplanung geschaffen.


Mit der Flächennutzungsplan-Änderung wird das Ziel verfolgt, gemäß § 1 BauGB die sparsame und effiziente Nutzung von Energie und die Nutzung erneuerbarer Energien zu unterstützen und auf diese Weise insbesondere die Umweltbelange zu berücksichtigen. Zudem sollen die Belange der regionalen Wirtschaft unterstützt und die Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen für die Bevölkerung der Gemeinde Stolzenau gefördert werden

Geltungsbereich anzeigenGeltungsbereich anzeigen

Ablauf des Aufstellungsverfahrens

05.03.2008Rechtskraft des Bauleitplans gem. § 6 Abs. 5 BauGB bzw. § 10 Abs. 3 BauGB
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.