sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Startseite

Content

Aktuelle Meldungen

19.02.2021

Aktuelles

Corona: Allgemeine Verhaltenshinweise und Informationen (Update 19.02.)

Shutdown wird grundsätzlich bis 7. März verlängert

Corona - Sozial

UpdateBundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) warnte nach den Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Lage vor einer "dritten Welle". Mit Blick auf die aufgetretenen Virus-Mutationen könne es deshalb zunächst keine Lockerungen geben. Die bestehenden Corona-Auflagen werden grundsätzlich bis zum 7. März verlängert. Eine bundesweit einheitliche Ausnahme gibt es für Friseursalons, die ab dem 1. März wieder öffnen dürfen.

19.02.2021

Aktuelles

Aktuelles zu Impfungen und Impfterminen (Update 19.2.2021)

NEU: Infoschreiben Impfzentren Transportmöglichkeiten der Ü 80-jährigen zum Download bei "Dokumente"

Corona: Impfen

UpdateDas Coronavirus bestimmt seit fast einem Jahr unseren Alltag. Wir können jetzt aber mit mehr Zuversicht nach vorne blicken. Seit kurzem erhalten Menschen zum Schutz vor dem Coronavirus eine Impfung. Auch bei uns im Landkreis sind Impfungen im Impfzentrum Drakenburg möglich. In den nächsten vier Wochen können wir 8.000 Termine anbieten, davon 3.000 für über 80-Jährige.

14.02.2021

Aktuelles

Jens Beckmeyer kandidiert bei der Kommunalwahl im September erneut

Zweite Amtszeit angerstrebt

Jens Beckmeyer kandidiert in der Mittelweser erneut für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters.

Jens Beckmeyer (48, SPD), Bürgermeister der Samtgemeinde Mittelweser, strebt eine zweite Amtszeit an. Er kandidiert erneut bei der Wahl zum Samtgemeindebürgermeister am 12. September. „Mir bereitet die Arbeit als Bürgermeister der Samtgemeinde Mittelweser und als Gemeindedirektor in den Gemeinden Estorf, Husum, Landesbergen, Leese und Stolzenau Freude.“

12.02.2021

Aktuelles

Kindertagesbetreuung und Schule- Elterninformation zur aktuellen „Corona-Lage“

Corona - Kita

Auch im Lockdown werden die Kindertageseinrichtungen und die Schulen Bildungs- und Betreuungsangebote vorhalten. Die wichtigsten Informationen gibt es hier im Überblick.

04.02.2021

Aktuelles

Keine Osterfeuer in diesem Jahr

Osterfeuer

UpdateAufgrund der pandemiebedingten Lage im Landkreis Nienburg/Weser hat die Verwaltung der Samtgemeinde Mittelweser entschieden, auch im Jahr 2021 keine Genehmigungen für das Abbrennen von Osterfeuern zu erteilen. Das bedeutet, dass an den bekannten Osterfeuerplätzen kein Brennmaterial angenommen wird und auch nicht ohne Genehmigung abgelagert werden darf. Um entsprechende Beachtung wird gebeten.

02.02.2021

Aktuelles

110 Jahre Internationaler Frauentag

„Choose to Challenge“

Weltfrauentag 2021

„Choose to Challenge“ – frei übersetzt: Entscheidung für die Herausforderung – so lautet der diesjährige Titel des Internationalen Frauentages am 8. März. Dazu passt ein Zitat von Nancy Pelosi, Sprecherin des US-Repräsentantenhauses: „Ich will, dass Frauen ihre Macht erkennen und wertschätzen. Sie müssen verstehen, dass nichts der Politik so gut getan hat, wie mehr weiblicher Einfluss.“

25.01.2021

Aktuelles

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Anemolter

Brandschutzbedarfsplan der SG Mittelweser wird sukzessive umgesetzt – weitere Fahrzeuge folgen noch in diesem Jahr

Vertreter von Politik, Verwaltung und der Ortswehr vor dem neuen TSF_W. Von links nach rechts: Gemeindebrandmeister Jürgen Meyer, Ortsbrandmeister Sven Feegel, Samtgemeindebürgermeister Jens Beckmeyer, stv. Ortsbrandmeister Arnold Schröder, Feuerwehraussc

Bereits kurz vor Weihnachten konnte die Feuerwehr Anemolter ein ganz besonderes Geschenk in Empfang nehmen. Ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank, kurz TSF-W, wurde am 15.12.2020 aus dem Werk der Firma Brandschutztechnik Görlitz (BTG) in Görlitz abgeholt. Es ist das Erste von mehreren Fahrzeug in der Samtgemeinde Mittelweser, welches nach den Vorgaben des Brandschutzbedarfsplans in diesem Jahr in Dienst gestellt wird.

16.01.2021

Aktuelles

Rückblick und Ausblick von Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann

„Trotz Corona einiges inGang geschoben“

Die neue Krippe des Kindergartens „Sonnenblume“ in Landesbergen.

„Das Jahr 2020 war weniger öffentlich, aber dennoch ist die Arbeit weitergegangen. Ist auch zu Beginn des Jahres die Kommunalpolitik wegen Sitzungsausfall Corona zum Opfer gefallen, so sind uns doch einige Maßnahmen gelungen oder konnten zumindest in Gang geschoben werden.“ Das betont Landesbergens Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann (SPD) in ihrem Jahresrückblick und Ausblick.

Info

Nendorf PLUS

Logo Dorferneurung Nendorf PLUS © Samtgemeinde Mittelweser

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Tourismus-Information

Tourismus-Information © Samtgemeinde Mittelweser

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

und nach vorheriger Terminvereinbarung

Gästeführungen

Gästeführungen in Stolzenau © Samtgemeinde Mittelweser