sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Startseite

Content

Aktuelle Meldungen

25.01.2021

Aktuelles

Corona: Allgemeine Verhaltenshinweise und Informationen (Update 25.01.)

Shutdown wird bis 14. Februar verlängert und ergänzt

Corona - Sozial

UpdateTrotz der jetzt schon viele Wochen lang andauernden Einschränkungen sind die Infektionszahlen und die Zahl der täglich an und mit dem Virus sterbenden Menschen immer noch zu hoch. Hinzu kommt, dass die sich aus Großbritannien und Südafrika verbreitenden Virusmutationen zwischen 30 und 70 Prozent infektiöser sind als das bisherige Sars-CoV-2-Virus. Diese Virusmutationen sind auch in Deutschland angekommen, wobei der Umfang derzeit unklar ist. Daher wird der Shutdown bis zum 14. Februar verlängert und ergänzt.

25.01.2021

Aktuelles

Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Anemolter

Brandschutzbedarfsplan der SG Mittelweser wird sukzessive umgesetzt – weitere Fahrzeuge folgen noch in diesem Jahr

Vertreter von Politik, Verwaltung und der Ortswehr vor dem neuen TSF_W. Von links nach rechts: Gemeindebrandmeister Jürgen Meyer, Ortsbrandmeister Sven Feegel, Samtgemeindebürgermeister Jens Beckmeyer, stv. Ortsbrandmeister Arnold Schröder, Feuerwehraussc

NeuBereits kurz vor Weihnachten konnte die Feuerwehr Anemolter ein ganz besonderes Geschenk in Empfang nehmen. Ein neues Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank, kurz TSF-W, wurde am 15.12.2020 aus dem Werk der Firma Brandschutztechnik Görlitz (BTG) in Görlitz abgeholt. Es ist das Erste von mehreren Fahrzeug in der Samtgemeinde Mittelweser, welches nach den Vorgaben des Brandschutzbedarfsplans in diesem Jahr in Dienst gestellt wird.

22.01.2021

Öffentliche Stellenausschreibung

Stellenausschreibung: Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen Hochbau oder Architektur, Entgeltgruppe 10/11 TVöD)

Personal Stellenausschreibung

Bei der Samtgemeinde Mittelweser (Landkreis Nienburg/Weser, ca. 16.000 Einwohner) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeit-Stelle Dipl.-Ing. (FH) oder Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen Hochbau oder Architektur, Entgeltgruppe 10/11 TVöD) unbefristet zu besetzen.
Ggf. ist eine Teilzeitbeschäftigung möglich.
Die Stelle ist dem Fachbereich II, Fachdienst II.3 - Hochbau und Haustechnik - zugeordnet. Der Arbeitsplatz befindet sich im Rathaus Landesbergen.

16.01.2021

Aktuelles

Rückblick und Ausblick von Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann

„Trotz Corona einiges inGang geschoben“

Die neue Krippe des Kindergartens „Sonnenblume“ in Landesbergen.

„Das Jahr 2020 war weniger öffentlich, aber dennoch ist die Arbeit weitergegangen. Ist auch zu Beginn des Jahres die Kommunalpolitik wegen Sitzungsausfall Corona zum Opfer gefallen, so sind uns doch einige Maßnahmen gelungen oder konnten zumindest in Gang geschoben werden.“ Das betont Landesbergens Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann (SPD) in ihrem Jahresrückblick und Ausblick.

10.01.2021

Aktuelles

Landesbergen: Der neue Rückblick/Ausblick zum Download

Front Rückblick/Ausblick 2020/21 - Nr. 48

56 Seiten stark, großformatig, absolut werbefrei und vollfarbig ist der neue Rückblick/Ausblick, der allen Bürgerinenn und Bürgern der Gemeinde Landesbergen kostenlos zur Verfügung steht. Das ist absolut einzigartig in der Region.

07.01.2021

Aktuelles

Estorf: Rückblick und Ausblick von Bürgermeister Jens Lange

Estorf will die Planungen in diesem Jahr vorantreiben

Im Scheunenviertel werden demnächst alte Bäume gefällt.

Die Gemeinde Estorf will mit einem weiteren Neubaugebiet für mehr Baugrundstücke sorgen. Das hat Bürgermeistermeister Jens Lange (SPD) in seinem Rückblick und Ausblick betont. „Ein zentrales Anliegen ist es für unsere Einwohner aber auch für potenzielle Neubürger ausreichend Bauland zur Verfügung zu stellen. Das Baugebiet ‚Roggenkamp‘ ist in den letzten Jahren nahezu vollständig bebaut worden. Neben der konsequenten Nutzung von Baulücken wollen wir aber auch ein Kontingent an neuen Flächen anbieten können“, so Lange.

07.01.2021

Aktuelles

Kindertagesbetreuung und Schule- Elterninformation zur aktuellen „Corona-Lage“

Corona - Kita

Auch im Lockdown werden die Kindertageseinrichtungen und die Schulen Bildungs- und Betreuungsangebote vorhalten. Die wichtigsten Informationen gibt es hier im Überblick.

27.12.2020

Aktuelles

Nach dem „Brexit“: Britische Staatsbürger müssen sich bis spätestens 30. Juni 2021 registrieren lassen

Brexit

Das Vereinigte Königreich ist am 1. Februar aus der Europäischen Union (EU) ausgetreten. In diesem Zusammenhang wurde mit der EU ein sogenanntes Austrittsabkommen geschlossen („Brexit“). Für die Zeit nach dem Austritt wurde ein Übergangszeitraum festgelegt, der am 31. Dezember dieses Jahres endet.

Info

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Tourismus-Information

Tourismus-Information © Samtgemeinde Mittelweser

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

und nach vorheriger Terminvereinbarung

Gästeführungen

Gästeführungen in Stolzenau © Samtgemeinde Mittelweser