sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau: Noch keine Tatverdächtigen ermittelt

Nach Einbruch in Stolzenauer Sparkasse und versuchter Geldautomaten-Sprengung inWarmsen: Auswertung von Spuren läuft

Nach wie vor laufen die Ermittlungen der Polizei zu dem Einbruch in die Geschäftsstelle der Stolzenauer Sparkasse und zu der versuchten Sprengung eines Geldautomaten in der Volksbank Warmsen. Tatverdächtige gebe es in beiden Fällen noch nicht, sagte Christian Sieb, Pressesprecher der Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg, gestern auf HARKE-Nachfrage.

Pressespiegel vom 31.01.2020Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.