sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau: Kommunalaufsicht - kein Rechtsbruch

Bürgermeister-Rücktritt in Stolzenau: Geheime Absprachen zwischen CDU und SPD führen zu Ämterwechsel

Die Bürgermeisterwahl in Stolzenau wird am 5. Juni wie geplant stattfinden. Zwar hat es heimliche Absprachen zwischen den beiden großen Ratsfraktionen CDU und SPD gegeben – die Gemeindeverwaltung und der Landkreis als Kommunalaufsicht sehen darin aber keinen Rechtsbruch. Ein Bürgermeister könne aus freiwilligen Gründen jederzeit zurücktreten, betonen sie.

Pressespiegel vom 23.05.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Leitlinien der kommunalen Jugendarbeit Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.