sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau hebt Grundsteuern an

Finanzen: Gemeinde schreibt weiter rote Zahlen / Müller: „Mit Investitionen kritisch auseinandersetzen“

Die Gemeinde Stolzenau schreibt wohl auch im Jahr 2015 rote Zahlen: Sowohl Ergebnis- als auch Finanzplan – mit diesen beiden „Kassen“ arbeiten Kommunen – verzeichnen Fehlbeträge, ersterer ein Minus von 668 900 Euro, letzterer eines von 629 600 Euro. Für die Bürger hat das Folgen, denn die Grundsteuern A und B werden um jeweils zehn Prozentpunkte auf 360 bzw. 370 angehoben.

Pressespiegel vom 09.02.2015Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Öffnungszeiten

Die Rathaustüren in Stolzenau und Landesbergen bleiben bis zum 31.05.2020 verschlossen.

Besuche von Bürgerinnen und Bürgern für Anliegen, die telefonisch nicht geklärt werden können, sind grundsätzlich möglich. Hierfür ist eine
vorherige telefonische Terminvereinbarung mit der zuständigen Sachbearbeiterin / dem zuständigen Sachbearbeiter erforderlich.

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen