sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau. Die Schicksale hinter den Stolpersteinen zeigen

Mit der 40-seitigen Broschüre „Ein Stein. Ein Name. Ein Mensch. Stolpersteine in Stolzenau“ kehren auch die Namen zurück

Die Schicksale der Menschen hinter den Stolzenauer Stolpersteinen zu zeigen, das ist das Ziel der Broschüre, die der Bürger- und Heimatverein Stolzenau jetzt herausgab und kürzlich im voll besetzten Saal des Alten Bahnhofs öffentlich vorstellte. Der 1. Vorsitzende Hans-Jürgen Rudolph gab nach seiner Begrüßung und dem Dank für die Spenden, aus denen der Druck der Broschüre finanziert wurde, zunächst einen Überblick über die Geschehnisse des Novemberpogroms, das eben nicht nur irgendwo in Großstädten weit weg passierte, sondern auch genau hier vor Ort.

Pressespiegel vom 19.11.2018Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Leitlinien der kommunalen Jugendarbeit Deckblatt Seniorenwegweiser

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.