sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau: 27-Jährige muss für zwei Jahre in Haft

Rehburg-Loccumerin wegen Betruges verurteilt / Straftaten bei laufender Bewährung begangen

Eine 27-Jährige aus Rehburg-Loccum muss wegen gewerbsmäßigen Betruges für zwei Jahre in Haft. Sie hatte wiederholt Ferngläser und Spielzeug über das Online-Portal „ebay-Kleinanzeigen“ zum Kauf angeboten und dafür Geld kassiert, die Waren aber nie verschickt. Was für die Verurteilung durch das Amtsgericht Stolzenau eine erhebliche Rolle spielte: Die Frau stand zum Zeitpunkt der Taten in den Jahren 2017 und 2018 wegen vorangegangener Betrugsdelikte unter Bewährung.

Pressespiegel vom 01.11.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.