sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Stolzenau: 200-jähriges Bestehen wackelt

Stolzenaus 1822 gegründete Jägerkompanie sucht händeringend junge Leute / Hingucker beim Schützenfest

Drei Urgesteine schlagen Alarm: „Wir brauchen unbedingt Nachwuchs. Wenn wir keine jungen Leute finden, wird es bald keine Jägerkompanie in Stolzenau mehr geben.“ Das sagen Friedhelm „Botten“ Busse (74), Siegfried „Heiner“ Radtke (75) und Georg „Schorse“ Bertram (65). Alle drei sind seit Jugendtagen Jäger und stolz darauf, diese alte Stolzenauer Tradition aufrecht zu erhalten. Doch wie lange noch?

Pressespiegel vom 04.12.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.