sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Schinna: Störche im neuen Nest

Kloster Schinna: Akteure setzen auf mehr Attraktivität durch Adebar

Freude beim Förderverein Kloster Schinna: Auf der erst Ende vergangenen Jahres errichteten Nisthilfe am früheren Rinderstall (DIE HARKE berichtete) haben sich kürzlich zwei Störche niedergelassen. „Da erfahrungsgemäß die Störche das Umfeld sondieren (Nahrungsaufnahme), wurde die Situation in den ersten Tagen beobachtet. Aber auch in den folgenden Tagen nahmen sie die Nesthilfe an“, teilt der Förderverein mit. Ein Storch würde seinem Horst über Jahrzehnte treu bleiben und der Nestbau nie abgeschlossen, hoffen die Aktiven darauf, dass Adebar den Ort nun als langfristige Heimstatt auserkoren hat.

Pressespiegel vom 14.04.2021Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Nendorf PLUS

Logo Dorferneurung Nendorf PLUS © Samtgemeinde Mittelweser

Aktuelle Infos

Kommunalwahl 2021 Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild Slider Flyer Cybersicherheit

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten der Rathäuser

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr