sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Schinna: Neues Dach für das Refektorium

Arbeiten auf dem Klostergelände in Schinna schreiten voran / Die nächsten baulichen Schritte schon im Blick

Die Sanierung des Refektoriums auf dem Klostergelände in Schinna schreitet voran. In jenen Räumen, in denen sich einst die Mönche zu ihren Mahlzeiten trafen, soll mittelfristig eine Sommergastronomie ihren Platz finden. Aktuell ist eine Fachfirma dabei, die rund 400 Quadratmeter große Dachfläche neu einzudecken. Auf der Ostseite waren die Dachpfannen am Donnerstag bereits zu einem Großteil verlegt. In einem weiteren Schritt soll dann die Neueindeckung der Westseite zur Klosterstraße hin erfolgen.

Pressespiegel vom 27.10.2020Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.