Schessinghausen: Baum gefährdet Telefonleitung

Feuerwehr Schessinghausen ist nach Sturm besonders gefordert

Am späten Montagnachmittag bemerkte ein aufmerksamer Autofahrer, dass sich ein Baum im Leeseringer Weg in Schessinghausen bedrohlich in Richtung Straße neigte und auf eine Telefonleitung zu stürzen drohte. Durch die starken Regenfälle in Verbindung mit Sturmtief „Sabine“ hatte sich der Wurzelteller des Baumes gelockert.

Pressespiegel vom 12.02.2020Quelle: Die Harke
zurück
Seite drucken