sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Nienburger Bruch: Storchenpaar nistet erstmals in Nienburger Bruch

Nest steht auf einem ehemaligen Strommast / Hoffen auf Nachwuchs

Im Estorfer Ortsteil Nienburger Bruch nistet erstmals ein Storchenpaar auf einem ehemaligen Strommast. „Zur Freude der Dorfbewohner hat sich ein Storchenpaar seit etwa zwei Wochen in dem Storchennest, das Ende 2018 errichtet wurde, niedergelassen“, berichtet Ratsherr Gert Schöning. „Wir freuen uns riesig darüber, dass das Nest nun offenbar angenommen wird und hoffen natürlich auf zahlreichen Nachwuchs in den nächsten Jahren. Unserer Hobbyfotografin Silke Rippen sind schon beeindruckende Fotos gelungen.“

Pressespiegel vom 11.05.2020Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.