sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Nendorf: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf B 441

Lupo-Fahrer fuhr auf stehenden Audi auf und kollidierte mit Lkw bei Nendorf / Straße war länger komplett gesperrt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am frühen Freitagnachmittag auf der Bundesstraße 441 zwischen Nendorf und Uchte. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Nach Polizeiangaben hatte eine 37-Jährige aus Hamburg, die aus Richtung Uchte kam, auf freier Strecke angehalten. Das erkannte ein 24- jähriger Estorfer in einem VW Lupo zu spät und fuhr auf den stehenden Audi auf.

Pressespiegel vom 02.12.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.