Leeseringen: Angebranntes Essen sorgte für Feuerwehreinsatz

Rauchmelder weckte Bewohner von Mehrfamilienhaus

Frühes Ende der Nachtruhe für die Einsatzkräfte der Feuerwehr Leeseringen. Um kurz nach fünf Uhr in der Früh wurden die Bewohner einer Erdgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus auf das Piepen eines Rauchmelders in der darüber liegenden Wohnung aufmerksam.

Pressespiegel vom 24.02.2020Quelle: 0
zurück
Seite drucken