sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Leese: Der Revierförster geht in den Ruhestand

Dienstende: Karl-Heinz Dose aus Leese war für 1600 Hektar Wald zuständig / Kontakt zu Waldbesitzern wichtig

Dienstende für Karl-Heinz Dose: Der 66-jährige Revierförster geht an diesem Sonnabend in den Ruhestand. Seit dem 1. Juli 1991 war der gebürtige Hamelner für die Försterei in Leese zuständig. Insgesamt blickt er auf 49 Jahre und vier Monate in der Niedersächsischen Landesforstverwaltung und bei den Niedersächsischen Landesforsten zurück. Rund 1600 Hektar Waldfläche hat Dose bei der Försterei in Leese betreut.

Pressespiegel vom 02.12.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.