sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Leese: Bergungsarbeiten schreiten voran

Nach dem Zugunglück im Bahnhof Leese bleibt die Strecke bis zum Wochenende gesperrt

Die Bergungsarbeiten im Bahnhof Leese/Stolzenau nach dem Zugunglück am Freitag gingen gestern weiter. Das Gleis 3, auf dem die beiden Güterzüge zusammenprallten, ist wieder frei., ebenso die beiden anderen Gleise, auf den entgleiste Waggons liegenblieben. Die Strecke Nienburg-Minden bleibt jedoch voraussichtlich bis einschließlich Sonnabend gesperrt, denn jetzt müssen noch die Schienen und die Oberleitung repariert werden.

Pressespiegel vom 04.07.2017Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.