sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Leese: Atommülllager wird bis 2030 aufgelöst

Minister Lies: Leeser Fässer werden ausgelagert

Fässer aus der ehemaligen Landessammelstelle Steyerberg mit radioaktiven Abfällen aus Medizin, Forschung und Technik werden weiter aus dem Zwischenlager in Leese ausgelagert. Begonnen haben die Arbeiten im Zwischenlager bereits im Herbst 2020. „Der Plan steht, und wir halten daran fest: Bis spätestens 2030 soll kein Fass mehr in Leese stehen.“, so Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies. Wie berichtet, hat sich Minister Lies kürzlich im Atommülllager in Leese mit der Begleitgruppe der Bürgerinitiative Strahlenschutz (BISS) im Atommülllager Leese getroffen.

Pressespiegel vom 25.08.2021Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Wahlen

Wahlen 2021 © Samtgemeinde Mittelweser

Aktuelle Infos

Logo DE Nendorf PLUS auf dem die Namen der Dörfer gestalterisch wiedergegeben sind Logo zur Grundsteuerreform. Es ist auf dem Bild ein Haus mit einer Lupe abgebildet. Der Text "Neue Werte: Grundsteurreform in Niedersachsen" ist zu sehen. Broschüre Kitas Slider Flyer Cybersicherheit Ratgeber für Senioren - Deckblatt Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten der Rathäuser

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr