sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Leese: 1484 Atommüllfässer werden kontrolliert

Land vergibt Auftrag, die Fässer im Zwischenlager fürs Endlager vorzubereiten

Die Atommüllfässer, die sich im Zwischenlager des Landes Niedersachsen in Leese (Kreis Nienburg) stapeln, werden in den nächsten zehn Jahren für die Endlagerung vorbereitet. Nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ hat das Umweltministerium jetzt den Auftrag für die sogenannte Konditionierung der Fässer vergeben – sprich: Sie sollen in einen dauerhaft lagerfähigen Zustand versetzt werden. Das Unternehmen, das damit betraut wurde, ist die Gesellschaft für Nuklear- Service, kurz GNS.

Pressespiegel vom 12.07.2018Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Leitlinien der kommunalen Jugendarbeit Deckblatt Seniorenwegweiser

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.