sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Landesbergen: Anklage - Handy während der Fahrt benutzt

Schwerer Unfall auf der B 215 vor Gericht/ Zwei Autos waren bei Estorf kollidiert

Wegen fahrlässiger Körperverletzung muss sich ein 35-jähriger Mann aus Nienburg vor dem Amtsgericht Stolzenau verantworten. Laut Anklage soll er am 12. Januar auf der Bundesstraße215 zwischen Estorf und Landesbergen mit seinem Pkw in den Gegenverkehr geraten sein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem Auto, in dem ein Mann und eine Frau saßen. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Nienburger mit syrischer Staatsangehörigkeit durch sein Mobiltelefon abgelenkt gewesen ist.

Pressespiegel vom 12.11.2019Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.