sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Frestorf: Wohnhaus fällt Flammen zumOpfer

Vierköpfige Familie bleibt unverletzt/ Mehr als 100 Feuerwehrkräfte im Einsatz / Schaden von 200000 Euro

Ein Wohnhaus an der Haustedter Straße in Frestorf wurde bei einem Feuer am Sonntagabend vollständig zerstört. Die darin lebende Familie konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Das Haus ist einsturzgefährdet, die Bewohner kamen nach Feuerwehr-Angaben bei Verwandten unter. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden an dem aus Holz errichteten Gebäude auf etwa 200000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten gestern noch an.

Pressespiegel vom 19.11.2020Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Wahlen

Wahlen 2021 © Samtgemeinde Mittelweser

Aktuelle Infos

Logo DE Nendorf PLUS auf dem die Namen der Dörfer gestalterisch wiedergegeben sind Logo zur Grundsteuerreform. Es ist auf dem Bild ein Haus mit einer Lupe abgebildet. Der Text "Neue Werte: Grundsteurreform in Niedersachsen" ist zu sehen. Broschüre Kitas Slider Flyer Cybersicherheit Ratgeber für Senioren - Deckblatt Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten der Rathäuser

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr