sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier:

Content

Auf den Kreis rollt eine Abschreibungswelle zu

Kaufmännische Buchführung: Vermögen unter einem Prozent der Bilanzsumme

Landkreis (re). Betriebswirtschaftlich betrachtet, sieht es ums Eigenkapital des Landkreises Nienburg „stark alarmierend aus“, pflichtete die Kämmerei im Kreisfinanzausschuss Gunter Rahlfs (CDU / Uchte) bei. Der zeigte sich ob des Kreis-Basisreinvermögens in Höhe von „nur 1,4 Millionen Euro“ beunruhigt. „Das sind noch nicht einmal ein Prozent der Bilanzsumme. Mindestens 25 Prozent müssten es sein“, blickte der ehemalige Sparkassenchef auf eine Bilanzsumme von 168,1 Millionen Euro. „Die Zahlen zeigen, wo wir tatsächlich stehen“, meinte Rahlfs, was ihm die Bemerkung einbrachte, „wir sind kein Unternehmen“.

Pressespiegel vom 09.04.2008Quelle: Die Harke
Zurück

Info

Wahlen

Wahlen 2021 © Samtgemeinde Mittelweser

Aktuelle Infos

Logo DE Nendorf PLUS auf dem die Namen der Dörfer gestalterisch wiedergegeben sind Logo zur Grundsteuerreform. Es ist auf dem Bild ein Haus mit einer Lupe abgebildet. Der Text "Neue Werte: Grundsteurreform in Niedersachsen" ist zu sehen. Broschüre Kitas Slider Flyer Cybersicherheit Ratgeber für Senioren - Deckblatt Deckblatt Seniorenwegweiser Tipps für Nachbarn - Sliderbild

Online-Terminvergabe

Kalenderansicht © Pixabay

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten der Rathäuser

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

Montag, Mittwoch, Freitag:
9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag:
9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr