sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Aktuelles

Content

Aktuelles

  • Seite 1 von 2

19.08.2019

Aktuelles

Stolzenau: Kanalsanierungsarbeiten in der Nacht vom 20. auf den 21. August

Baustelle Stolzenau

In der Nacht vom 20. auf den 21.08.2019 finden Kanalsanierungsarbeiten der Firma ROHRSANIERUNG GmbH & Co. KG im Holzhäuser Weg Nr. 26 bis Ecke Im Rosenwinkel statt. Zum Einsatz kommen zwei 12-Tonnen LKWs und ein Sprinter. Die eingesetzten Maschinen, Geräte und Verfahren entsprechen dem Stand der Technik. Akustische Geräte kommen nicht zum Einsatz.

19.08.2019

Aktuelles

Wirtschaftswegekonzept: Einladung zur Infoveranstaltung am 27. August

"Aufstellung eines ländlichen Wegenetzkonzeptes für die Samtgemeinde Mittelweser"

Info-Veranstaltung

Die Samtgemeinde Mittelweser erarbeitet derzeit in Zusammenarbeit mit der Ge-Komm GmbH Gesellschaft für kommunale Infrastruktur aus Melle ein ländliches Wegenetzkonzept (oder auch Wirtschaftswegekonzept) zur Stärkung des kommunalen Außenbereichs. In einem ersten Schritt wurde in den vergangenen Monaten in Zusammenarbeit mit der Ge-Komm GmbH ein Konzept-Entwurf als Diskussionsgrundlage erarbeitet.

08.08.2019

Aktuelles

Endausbau Neubaugebiet Eichholz Ost II beginnt

Endausbau Eichholz Ost

Ab dem 19.08.2019 beginnt die beauftragte Firma Gross Straßenbau GmbH mit dem Endausbau des Neubaugebietes Eichholz Ost II in Stolzenau. Die Arbeiten beginnen mit dem ersten Bauabschnitt „Pattweg“.

06.08.2019

Aktuelles

Neuer Service am Weser-Radweg – kostenfreies Trinkwasser in Müsleringen

Bildunterschrift: v.l. Jens Beckmeyer (Samtgemeindebürgermeister Mittelweser), Martin Fahrland (Geschäftsführer Mittelweser-Touristik GmbH), Heinrich Branning und Dzenana Weide beim Befüllen einer Trinkflasche an der kostenfreien Trinkstation in Müslering

Der Weser-Radweg von Hann. Münden im Weserbergland über die Mittelweser-Region und die Unterweser bis nach Cuxhaven wurde in diesem Jahr zum beliebtesten deutschen Radfernweg gewählt. Landkreise, Kommunen und Tourismusorganisationen versuchen auch weiterhin, die Qualität des rund 520 Kilometer langen Weges zu verbessern.

06.08.2019

Aktuelles

Tätigkeiten auf den Friedhöfen der Samtgemeinde Mittelweser ab 2020 zu vergeben

Die Träger von Friedhöfen müssen sich völlig neuen Herausforderungen stellen: Brachflächen gilt es zu vermeiden.

Auf den samtgemeindeeigenen Friedhöfen (Bolsehle, Schessinghausen, Brokeloh und Hahnenberg) wird ab 2020 der Grabaushub – zunächst probeweise für ein Jahr – neu vergeben.

05.08.2019

Aktuelles

Mythodea und Fantastica: Fotogalerien / Infos / Links

Mythodea 2019-head

Das "Conquest Of Mythodea 2019" ist Geschichte. Wo vor wenigen Tagen noch über 8.000 Menschen kämpften und feierten, ist wieder Alltag eingekehrt. Hier finden Sie alle Links zur lokalen Presse und eine Fotogalerie mit ca. 100 Bildern. Viel Spaß...

05.08.2019

Aktuelles

Weinfest in Holzhausen am 20.07.2019: Trotz Regens wieder ein Volltreffer

2006 waren es noch  ca. 300 Besucher; jetzt sind es ca. 800.

Bereits das vierte Jahr in Folge hat das Weinfest in Holzhausen stattgefunden und es war trotz Regens wieder ein voller Erfolg. Gerade die Kombination „Irische Pubmusik und Wein“ ist für die ländliche Gegend schon einzigartig und genau das macht unseren Erfolg aus. Unter dem Motto „Wein – der Saft der Götter“ erlebten die Gäste - rustikal unter freiem Himmel - mit musikalischer Begleitung schöne gemeinsame Stunden.

05.08.2019

Aktuelles

Ehrenamtler pflegen den Rosengarten in Stolzenau

Gemeindedirektor Jens Beckmeyer: „Wir brauchen Menschen wie Euch.“

Gemeindedirektor Jens Beckmeyer (stehend) freut sich über den ehrenamtlichen Einsatz von (v.l.) Werner Reinhardt, Gernot Weidemann und Heiner Radtke.

“Eure Arbeit hier vor Ort ist unverzichtbar, aber alles andere als selbstverständlich!” Gemeindedirektor Jens Beckmeyer freut sich darüber, dass sich ab sofort mit Gernot Weidemann, Heiner Radtke und Werner Reinhardt gleich drei Stolzenauer um den Rosengarten in Stolzenau kümmern.

01.08.2019

Aktuelles

"Moin Mittelweser" zum Download

Moin Mittelweser 4 (Cover)

Seit Ende 2018 erscheint das neue Magazin "Moin Mittelweser" (Ausgabe 1 hieß noch Moin Stolzenau), das sich ausschließlich mit Themen rund um unsere Samtgemeinde beschäftigt. Es wird in der Samtgemeinde verteilt und liegt an verschiedenen Stellen aus.

27.07.2019

Aktuelles

Gestaltungsbeirat für den Rewe-Neubau und weiterer Gebäude stellte jetzt die Beratungsergebnisse vor

So soll das Gebäudeensemble aussehen, wenn die Arbeiten abgeschlossen sind. Die Bäume, die in Wirklichkeit mächtiger sind, wurden etwas „ausgeblendet“, um die Gebäude in ihrer Gesamtheit zeigen zu können. Die geplanten „Eulenfenster“ in den Giebeln zur St

Die Pläne, wie der Stolzenauer Ortskern nach Abriss und Neubauten an zentralre Stelle aussehen wird, werden immer konkreter. Was im Stolzenauer Ortskern gebaut wird, hat Bedeutung für das Ortsbild – besonders dann, wenn es sich um solch einen gravierenden Eingriff handelt, wie geplant. Denn:

27.07.2019

Aktuelles

Am Heye See wird ab sofort durchgegriffen (Update 27.7.2019)

Achtung!

Der Sommer kommt, die Sonne scheint, und es zieht die Menschen ans Wasser. Seit vielen Jahren ist auch der Heye See in Husum ein sehr beliebter Anziehungspunkt für Menschen aus nah und fern. Was viele nicht wissen: Der Heye See befindet sich in dem Landschaftsschutzgebiet „Husumer Geest“. In Landschaftsschutzgebieten ist ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft zur Erhaltung und Entwicklung vorgesehen.

24.07.2019

Aktuelles

Die 2. Internationale Weserfahrt machte Stopp in Landesbergen

Der Wassersportverein Landesbergen stellte das Fährhaus zur Verfügung

Zu Gast beim Fährhaus Landesbergen: Die Teilnehmer der Internationalen Weserfahrt mit Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann (Dritte von links) und dem Vorsitzenden des hiesigen Wassersportvereines, Armin Schmidt (rechts).

Unter dem Motto “Von den Bergen bis ans Meer” organisiert der Landes-Kanu-Verband Niedersachsen in Zusammenarbeit mit den benachbarten Kanu-Verbänden alle zwei Jahre die Internationale Weserfahrt. Diese 14-tägige sportliche Gepäckfahrt ging in diesem Jahr wieder durch unsere Samtgemeinde, einschließlich Übernachtung in Landesbergen.

24.07.2019

Aktuelles

Deutscher Wetterdienst warnt vor möglichen Waldbränden

Höchste Gefahrenstufe: Landkreis gibt Verhaltensregeln aus

Leeses Revierförster Karl-Heinz Dose untersucht eine gefällte Fichte, die von Borkenkäfern befallen ist.

Der „Deutsche Wetterdienst“ (DWD) erwartet für heute eine hohe und ab morgen eine sehr hohe Waldbrandgefahr für den Landkreis Nienburg. Der Waldbrandgefahrenindex (WBI), der das meteorologische Potenzial für die Gefährdung durch Waldbrand beschreibt, schlägt bis zur höchsten Stufe fünf aus. Förster aus dem Landkreis haben den Hitzesommer 2018, einen sehr trockenen Winter und den damit zusammenhängenden Befall – vor allem der Fichten – durch Borkenkäfer als Ursachen ausgemacht.

16.07.2019

Aktuelles

Pflanzenschutz-Rückstände im Bereich des Stolzenauer Wasserwerks

Entwicklung im Auge behalten

Marvin Rittmeier ist der Anlagenverantwortlicher im Wasserwerk Stolzenau.

Um den Betrieb des Stolzenauer Wasserwerks langfristig sicherzustellen, muss ein Wasserschutzgebiet ausgewiesen werden. Derzeit laufen die entsprechenden Untersuchungen. Nach Mitteilung des Kreisverbands für Wasserwirtschaft ist dabei Trifluoressigsäure nachgewiesen worden.

03.07.2019

Aktuelles

Die Ferienpässe sind da (Update 3.7.)

Update: Alle Hefte zum Download

Ferienpass

Die Ferienpässe für die Kinder aus Leese, Landesbergen, Estorf und Husum sind wieder fertig gedruckt. Für die Stolzenauer Kinder ist die Online-Anmeldung (Link unten) möglich. Es sind wieder tolle Aktionen in den einzelnen Ferienpässen, wo sicherlich für jedes Kind etwas dabei sein wird.

  • Seite 1 von 2
Zurück

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.