Nutzungsregelung der öffentlichen Gebäude der Samtgemeinde Mittelweser

Das Land Niedersachsen hat mit Datum vom 24.11.2021 eine neue Corona-Verordnung erlassen. Diese Corona-Verordnung wurde mit Wirkung vom 12.12.2021 überarbeitet.

Der Landkreis Nienburg/Weser hat mit Wirkung ab 02.12.2021 die Warnstufe 2 ausgesprochen.
Dieses bedeutet u.a., dass in den meisten öffentlichen Gebäuden (z.B. Sportstätten, Veranstaltungsräumen) der Samtgemeinde Mittelweser die 2G/2G-Plus Regel gilt.
In Sporthallen, wenn die Kapazitätsbeschrenkung auf 10qm pro Person fällt, gilt die 2G-Regel und somit ohne Test.

Die 2G und 3G-Regeln gelten nicht für Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren.

Meldung vom 24.11.2021Letzte Aktualisierung: 13.12.2021
zurück
Seite drucken