Ratsinformationssystem

Vorlage - BV/2016/896 (10)  

Betreff: Erstellung eines Leitbildes für die Samtgemeinde Mittelweser
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage öffentlich
Federführend:Verwaltungsleitung Bearbeiter/-in: Niemeyer, Jörg
Beratungsfolge:
Samtgemeindeausschuss Vorberatung
Rat der Samtgemeinde Mittelweser Entscheidung
21.09.2016 
Sitzung des Rates der Samtgemeinde Mittelweser ungeändert beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Finanzielle Auswirkungen
Anlage/n

Sachverhalt:

Das vom Samtgemeinderat beschlossene Organisationsgutachten sieht im Handlungsfeld Management/Steuerung unter Nr. 14 vor, dass ein Leitbild und Arbeitsprogramm für die Modernisierung der Samtgemeindeverwaltung formuliert wird.

 

In der Arbeitsgruppe zur Realisierung des Organisationsgutachtens (AGRO) und der vorgeschalteten Projektgruppe 4  bestand Einigkeit darüber, dass ein Leitbild nur von Politik und Verwaltung gemeinsam herausgearbeitet werden kann. Das Leitbild soll für die kommende Wahlperiode 2016-2021 gelten und in einem mehrtägigen Workshop im 1. Quartal 2017 erarbeitet werden. In diesem Workshop sollen auch die strategischen Ziele für die Samtgemeinde Mittelweser festgelegt werden.

 

Obwohl sich erst der neue Samtgemeinderat mit den inhaltlichen Bestandteilen für ein Leitbild und eine strategische Zielplanung auseinandersetzen wird, scheint es sinnvoll, dass der bestehende Rat den erforderlichen Grundsatzbeschluss fasst, um möglichst frühzeitig in die inhaltliche Arbeit einsteigen zu können.

 


Beschlussvorschlag:

Der Samtgemeinderat fasst den grundsätzlichen Beschluss, dass im 1. Quartal 2017 ein Leitbild und ein Arbeitsprogramm für die kommende Wahlperiode 2016 – 2021 erarbeitet wird.

Das Leitbild wird entsprechend der Zielsetzung aus dem Organisationsgutachten und in Form eines mehrtägigen Workshops gemeinsam von Politik und Verwaltung herausgearbeitet.

Der Workshop wird extern moderiert.

Neben dem Leitbild werden in dem Workshop auch die strategischen Ziele für die Samtgemeinde Mittelweser in der neuen Wahlperiode erarbeitet.

Die finanziellen Mittel werden im Haushaltsplan 2017 bereitgestellt.

 


Gesicherte Finanzierung:

 

Haushaltmittel verfügbar:    JA / NEIN

Haushaltsansatz für die Maßnahme:

 

Bedarf: 10.000 € im Haushaltsplan 2017

Vorhandene Mittel:

Rest:

 

Produktkonto


Anlage/n: