Ratsinformationssystem

Auszug - Sachstand Gefahrenabwehrkonzept "Weser"  

Sitzung des Feuerwehrausschusses der Samtgemeinde Mittelweser
TOP: Ö 9
Gremium: Feuerwehrausschuss der Samtgemeinde Mittelweser Beschlussart: zur Kenntnis genommen
Datum: Mo, 12.03.2018 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:27 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Diethe
Ort: Langern 11, 31592 Stolzenau
MI/2018/015 (10) Sachstand Gefahrenabwehrkonzept "Weser"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilung
Federführend:Verwaltungsleitung Bearbeiter/-in: Harmening, Claus-Jörg
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Herr Harmening berichtet, dass sich die Leitungen der Ordnungsbehörden sowie  die Gemeindebrandmeister der betreffenden sechs Kommunen zu weiteren Abstimmungen getroffen haben.

Favorisiert wird eine landkreisweite Umsetzung. Dazu gehört nicht nur die Beschaffung der notwendigen Boote, sondern auch die entsprechende umfangreiche Ausbildung und persönliche Ausstattung  für die Besatzungen. Derzeit ist noch offen, ob eine landkreisweite Lösung umgesetzt werden kann. Sollte dies bis zum Sommer nicht klar sein, wird die Samtgemeinde gfs. mit eigenen Planungen zur Beschaffung  auf Grund des beschlossenen Brandschutzbedarfsplanes beginnen.  

 

 

 


 

Die Ausschussmitglieder nehmen Kenntnis.