sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Aktuelles » News-Archiv

Content

News-Archiv

Suche

Falls gewünscht, können Sie hier den Zeitraum eingrenzen, der angezeigt werden soll.

Eingaben im eigenen Zeitraum werden vorranging behandelt.

24.09.2020

Aktuelles

Leese: Vollsperrung der Stolzenauer Straße ab 5. Oktober

Bahnhof nur fußläufig erreichbar

Baustelle Leese

Wie berichtet, wird in der Stolzenauer Straße (B215/441) der abgängige Mischwasserkanal durch ein getrenntes System für Schmutz- und Regenwasser ersetzt. Zur Wiederherstellung der Verkehrsflächen erfolgt vom 05.10. bis 18.10. eine Vollsperrung der Stolzenauer Straße zwischen Ortseingang und Einmündung in den Kleinbahnring. Während dieser Zeit ist der Anliegerverkehr über die Umleitung nicht möglich.

23.09.2020

Aktuelles

Corona: Wirtschaft und Tourismus

NEU: Der Niedersachsen-Schnellkredit

Corona-Wirtschaftshilfen

UpdateMit dem Niedersachsen-Schnellkredit bietet das Land über die NBank zum 01.10.2020 ein weiteres Werkzeug, um den Herausforderungen der Corona-Krise zu begegnen und die Wirtschaft zu stärken. Im Fokus stehen Selbstständige und Unternehmen mit bis zu zehn Beschäftigten. Der Schnellkredit kann für betriebliche Investitionen und die Deckung laufender Kosten beantragt werden.

23.09.2020

Aktuelles

Eichholz Ost: Fast alle Bauplätze verkauft

Ortsteile nicht aus dem Blick verlieren

Bauausschussvorsitzende Evelin Lisson, Bürgermeister Heinrich Kruse und Gemeindedirektor Jens Beckmeyer (von links) in der neuen Siedlung Köpkerhof/Pattweg.

Ein letztes Baugrundstück ist in der Neubausiedlung am Köpkerhof/ Pattweg in Stolzenau noch nicht verkauft. Doch auch dafür liege eine Reservierung vor, sagt Gemeindedirektor Jens Beckmeyer. Auf absehbare Zeit ist das Baugebiet am Eichholzweg also voll. Die Entwicklung neuer Flächen für Wohnbebauung soll vorangetrieben werden.

23.09.2020

Aktuelles

Corona: Allgemeine Verhaltenshinweise und Informationen

Was gilt aktuell?

Corona - Sozial

UpdateDas Coronavirus Sars-CoV-2 prägt weiterhin in vielerlei Hinsicht unseren Alltag. Covid-19, so der offizielle Name der Krankheit, kann eine Atemwegserkrankung mit hohem Fieber wie auch eine schwere Lungenentzündung auslösen. Die Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus werden dabei fortlaufend an das Infektionsgeschehen in Niedersachsen angepasst.

15.09.2020

Aktuelles

„Einfach mal Danke sagen“

„Zeit, um Danke zu sagen“. Bürgermeister Henning Olthage (links) beim Arbeitseinsatz des TuS Leese am Trimmpfad.

Raus an die frische Luft! Bewegung im Freien macht Spaß. In Zeiten von »Selbstoptimierung«, in denen wir bestrebt sind, uns körperlich und geistig in bestem Zustand zu präsentieren, ist Sport fester Bestandteil unseres Alltags, über alle Generationen hinweg. Dabei ist die aktuelle Fitness-Welle keine Erfindung der Gegenwart. Ganz im Gegenteil. Sie feierte kürzlich ihren 50. Geburtstag und ist der Beweis dafür, dass viele Firness-Training im Freien sehr ernst nehmen.

14.09.2020

Aktuelles

Der Piglet Circus geht auf Tournee

Start der Tour in Landesbergen

Das Tourplakat

Am 18. September fällt der Startschuss zu einer kleinen Tournee des Piglet Circus. Am 18. September wird der Zirkus von Sarah Schwarz zunächst in Landesbergen spielen. Im Mühlengasthof hatte die Zirkuskünstlerin vergangenen Winter bereits etliche ausverkaufte Varieté-Vorstellungen gegeben. Die Tournee wird dann über Loccum, Hoya, Mariensee und Nienburg zunächst nach Hannover und Berenbostel führen. Letzte Station ist am Kloster Schinna ab dem 24. Dezember.

Zurück

Info

Aktuelle Infos

Broschüre Kitas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.