sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Aktuelles

Content

Aktuelles

  • Seite 1 von 2

20.11.2017

Aktuelles

Brötchentütenaktion auf dem Stolzenauer Wochenmarkt

„Gewalt kommt mir nicht in die Tüte“

Der 25. November wird seit 1999 weltweit als Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ begangen. Anlässlich dieses Tages wird die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Nienburg/Weser, Petra Bauer, gemeinsam mit ihrer Kollegin Heike Siegel aus der Samtgemeinde Mittelweser und Anke Lampe aus der Stadt Rehburg-Loccum bereits am Dienstag, 21.11.2017 von 9.30 bis ca. 12.00 Uhr auf dem Wochenmarkt in Stolzenau präsent sein.

20.11.2017

Aktuelles

Jugendfeuerwehr Leeseringen holt den Samtgemeindepokal

Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde Mittelweser beenden die Outdoor-Saison

x

Nach gut sieben Kilometern bei Dunkelheit, etlichen Fragestellungen und praktischen Aufgaben war es soweit; neben den Siegern des Orientierungsmarschs standen auch die Inhaber des diesjährigen Samtgemeindepokals der Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde Mittelweser fest. Die erfolgreichste Truppe des abendlichen Wettbewerbs waren die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr Stolzenau.

20.11.2017

Aktuelles

Stolzenauer Winter 2017/2018: Der Vorverkauf hat begonnen

4 Veranstaltungen im Gymnasium Stolzenau/Erstmals Kombi-Ticket

HörBänd

Ein kulturelles Highlight im Südkreis ist sicherlich in den nächsten Monaten der Stolzenauer Winter mit 4 Veranstaltungen: Musik, Theater, Kabarett... Alles ist dabei. Sichern Sie sich jetzt die begehrten Tickets. Erstmals gibt es Kombitickets für alle 4 Veranstaltungen zum Vorzugspreis.

18.11.2017

Aktuelles

2. Dezember: Achter Weihnachtsmarkt in Leese rund um den Dorfplatz

Weihnachtsmarkt Leese_Plakat 2017

Rund um den Dorfplatz veranstalten die Leeser Vereine am 2. Dezember ihren achten Weihnachtsmarkt. In Buden und Zelten wird für das leibliche Wohl gesorgt: Zunächst gibt es ab 11 Uhr Erbsensuppe beim Feuerwehrgerätehaus, anschließend lockt ab 14:30 Uhr der eigentliche Weihnachtsmarkt an der Kirche.

17.11.2017

Aktuelles

Weihnachtsmarkt Landesbergen am 2. Dezember

14 bis 20 Uhr mit den örtlichen Vereinen/Erstmals Kalender 2018 vom Freundeskreis NaturFreibad

Plakat Weihnachtsmarkt Landesbergen 2017

Er hat schon Tradition: Der Landesberger Weihnachtsmarkt findet auf dem Mühlenplatz und im Mühlengasthof statt. Von 14 bis 20 Uhr sollte am 2. Dezember für jeden etwas dabei sein.

17.11.2017

Aktuelles

Grant Hendrik Tonne aus Leese wird Niedersächsischer Kultusminister

Der Wille, Bildungspolitik zu gestalten: Niedersachsens neuer Kultusminister Grant Hendrik Tonne aus Leese freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben

Der neue niedersächsische Kultusminister, Grant Hendrik Tonne aus Leese (links), trifft auf der Leinstraße am Landtag in Hannover den ehemaligen Amtsinhaber Rolf Wernstedt.

Der neue niedersächsische Kultusminister kommt aus Leese. Gestern gab Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) bekannt, dass Grant Hendrik Tonne sein Mann für Bildungs- und Erziehungsfragen in der Landesregierung sein wird.

17.11.2017

Aktuelles

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - Ausstellung „Wenn aus analog digital wird – Gewalt gegen Frauen im Internet“

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Am 25.11. ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen – Die Ausstellung „Wenn aus analog digital wird – Gewalt gegen Frauen im Internet“ thematisiert digitale Gewalt gegen Frauen

16.11.2017

Aktuelles

Feuerwehrhaus in Husum wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben

"Zwei Feuerwehrwehren – ein Zuhause"

Samtgemeindebürgermeister Jens Beckmeyer (Mitte) überreichte Salz und Brot an Heemsens Ortsbrandmeister Andreas Haake (links) und Groß Varlingens Ortsbrandmeister Uwe Borcherding.

Ein Druck auf den Schalter am Eingang, und schon gehen im Haus alle Lichter an, öffnen sich die Tore, damit die Fahrzeuge ausrücken können. Für 1,1 Millionen Euro hat die Samtgemeinde Mittelweser in Husum ein neues Feuerwehrhaus gebaut. Dienstagabend wurde es offiziell seiner Bestimmung übergeben.

15.11.2017

Aktuelles

Telefonische Anmeldung für Sprechtag der Versichertenältesten

Deutsche Rentenversicherung Logo

Die Versichertenälteste der Deutschen Rentenversicherung Marita Kählke weisst darauf hin, dass ab Dezember 2017 der kostenlose Sprechtag für Rentenangelegenheiten im Rathaus Landesbergen nur noch mit telefonischer Terminvereinbarung möglich ist.

10.11.2017

Aktuelles

Pokalschießen 2017 der Samtgemeinde Mittelweser

Sieger SG-Pokal-Schießen Kinder/Jugendliche

Ausrichter war der Schützenverein Landesbergen. Start war am Samstag mit den Schülern und Jugendlichen. Eine Mannschaft besteht aus max. 5 Schützen, von denen die besten 3 in die Wertung kommen. Bei Ringgleichheit entscheidet der bessere Teiler.

07.11.2017

Aktuelles

Seitenwegeräume an unseren Wirtschafts- und Gemeindeverbindungswegen

Mitteilung an alle Landwirte

Foto

Die Gemeinde Estorf, Leese, Landesbergen, Husum und Stolzenau unterhält eine Vielzahl von Wirtschafts- und Gemeindeverbindungswegen, die in erster Linie dem landwirtschaftlichen aber auch zum Teil der Verbindung der Ortsteile und Gemeinden untereinander dienen.

06.11.2017

Aktuelles

Günther Deking nach 47 Jahren verabschiedet

Nach über 47 Jahren hört der Estorfer als Archivpfleger auf / Rudi Niemann übergibt die Büchereileitung

Bei seiner Abschiedsfeier präsentierte Günther Deking sein großes historisches Wissen. Gespannt hörten alle dem 91-Jährigen zu.

Die Gemeinde Estorf hat für Günther Deking eine kleine Feierstunde ausgerichtet, der Anlass war jedoch groß und beeindruckend: Schließlich wurde der 91-Jährige nach über 47 Jahren aus dem Amt als Archivpfleger der Gemeinden Estorf, Landesbergen und Leese verabschiedet. Auf ihn folgt Dieter Goretzka, der sich indes „nur“ um die Geschichte Estorfs kümmern wird und sich nach eigener Aussage mehr der Pflege des Bestands als der Forschung widmen wird: „Wir haben hier einen Schatz.“

02.11.2017

Aktuelles

Die Oberschule Mittelweser hat mit Bianca Könecke eine neue Schulleiterin

Eine Klasse backte ihr gleich einen Kuchen

Bianca Könecke ist die neue Schulleiterin der Oberschule Mittelweser. An der Wand ihre bunte Tafel, die mit dem Schulprogramm gefüllt werden soll.

Die Oberschule Mittelweser (OBS) hat eine neue Schulleiterin: Bianca Könecke (39) ist seit 16. Oktober Oberschulrektorin der OBS. Wie berichtet, wechselte der bisherige kommissarische Schulleiter Detlef Seiler Anfang dieses Schuljahres zur Oberschule in Uchte. Jörg Niemeyer, Erster Samtgemeinderat der Samtgemeinde Mittelweser, ist angenehm überrascht. Dass die Stelle so schnell wieder besetzt wird, damit hat er nicht gerechnet.

25.10.2017

Aktuelles

Arnold Schröder bleibt Gemeindejugendfeuerwehrwart

Im Bild von links: Manuel Odening, Anne Kathrin Meyer, Claus-Jörg Harmening, Arnold Schröder.

Die jüngste Sitzung der Jugendfeuerwehrwarte und Betreuer der Kinder- und Jugendfeuerwehren in der Samtgemeinde Mittelweser fand am Montagabend in der Brösking Scheune in Estorf statt. Neben den üblichen Berichten aus den Fachbereichen und Jugendfeuerwehren standen dabei turnusmäßig die Neuwahl des Gemeindejugendfeuerwehrwartes und seiner beiden Stellvertreter an.

25.10.2017

Aktuelles

Heinrich Henking Spedition GmbH erhält WIN-Botschafter-Plakette

Imagewerbung für die Region

Jan Henking (Zweiter von rechts) nimmt die Botschafter- Plakette von WIN-Geschäftsführerin Uta Kupsch (rechts), Samtgemeindebürgermeister Jens Beckmeyer (links) und Bürgermeisterin Heidrun Kuhlmann (Zweite von links) entgegen.

„Parkplatznot“ steht in großen Lettern auf der Rückseite eines Lkw der Henking Spedition. Im Hintergrund ist ein Foto, darauf zu sehen unter anderem ein Bobby-Car, ein Dreirad und eine Kinder-Schubkarre. Mit diesem fein-ironischen Motiv und vielen anderen möchte die Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg GmbH (WIN) auf die Vorzüge des Landkreises aufmerksam machen. Die Imagekampagne „Einfach lebenswert“ porträtiert die Region.

  • Seite 1 von 2
Zurück

Info

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.

Bauen in Brokeloh

Modellhaus vor Feld © drubig-photo

Mittelweser-Navigator

Mittelweser-Navigator © NOLIS GmbH