sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Startseite

Content

Aktuelle Meldungen

06.05.2016

Aktuelles

Stimmen Sie bis zum 9. Mai (7 Uhr) für den ffn-Traumspielpark

Stolzenau und Husum haben sich beworben!

So oder so ähnlich könnte der Traumspielpark aussehen.

„…oh wie schön ist Panama!“ Diese Geschichte von Janosch kennen viele von uns. Eigentlich soll sie uns verdeutlichen, wie schön es doch dort ist, wo wir leben, wo wir Freunde haben. Also lasst uns etwas dafür tun, dass wir in Kürze alle noch lauter sagen können: „…oh wie schön ist Stolzenau!“

06.05.2016

Aktuelles

Straßenbau: Heidhäuser Straße in Landesbergen ab dem 9. Mai voraussichtlich für 2 Wochen gesperrt

https://www.sg-mittelweser.de/portal/meldungen/stimmen-sie-bis-zum-9-mai-7-uhr-fuer-den-ffn-traumspielpark-907007739-21550.html?rubrik=7000006

Die Heidhäuser Straße in Landesbergen wird ausgebaut. Ab Montag ist sie deshalb für zwei Wochen gesperrt.

Zur Sanierung des Schmutzwasserkanal im Kreuzungsbereich Heidhäuser Straße / Gemeindekamp kommt es in der Zeit vom 09.05.2016 bis ca. 20.05.2016 zu einer Vollsperrung der Heidhäuser Straße. Die Anliegergrundstücke im Gemeindekamp sind mit Behinderungen zu erreichen. Die Sperrungen für den Gemeindekamp werden durch die Baufirma bekannt gegeben.

03.05.2016

Aktuelles

Sparkassen-Mobil jetzt beim Leeser Dorfladen

Gemeinde Leese bündelt Dienstleistungen im Ortszentrum

Leeses Bürgermeister Grant Hendrik Tonne, Dorfladen-Leiterin Beate Pickel und Sparkassen-Mitarbeiter Stefan Teschner (von links) hoffen, dass der neue Standort der rollenden Geschäftsstellen von den Bürgern gut angenommen wird.

Seit neuneinhalb Jahren ist Stefan Teschner mit der rollenden Geschäftsstelle der Sparkasse im ganzen Landkreis unterwegs. Jeden Tag fährt er damit andere Stationen an. Einen Halt legt der Bankkaufmann auch zweimal in der Woche in Leese ein. Bisher an der alten Sparkasse, seit gestern jedoch an einem neuen Standort. Wer jetzt Geld abheben oder einzahlen möchte, der findet den Sparkassenwagen am Leeser Dorfladen.

21.04.2016

Aktuelles

Klimaschutzagentur Mittelweser bietet in Stolzenau kostenlose Beratungen für Hausbesitzer an

Logo Klimaschutzagentur

Mit dem Ende des Winters werden in vielen Haushalten die Heizungsanlagen wieder auf Sommerbetrieb umgestellt – die beste Zeit, um die Anlage einmal fachgerecht überprüfen zu lassen. Können Einstellungen optimiert werden, so dass sie kostengünstiger arbeitet? Ist der Kessel vielleicht zu alt? Arbeitet die Heizungspumpe effizient?

19.04.2016

Aktuelles

Bewegung in den Rathäusern Landesbergen und Stolzenau

Personelle Veränderungen und strategische Umstrukturierungen in der Samtgemeindeverwaltung

v.l. Jörg Niemeyer (Leitung Personal und Finanzen, Erster Samtgemeinderat), Samtgemeindebürgermeister Bernd Müller, Claus Harmening (Leitung Ordnung und Soziales) und Doris Engelking (Leitung Bauen)

Seit dem 1. November 2011 sind die Gemeinde Stolzenau und die ehemalige Samtgemeinde Landesbergen zu der neuen Samtgemeinde Mittelweser verschmolzen. Unter anderem, um den Bürgern weite Wege zu ersparen, können die wichtigsten Dinge in beiden Rathäusern – Landesbergen und Stolzenau – erledigt werden. So wird es auch in Zukunft Bürgerbüros in beiden Häusern geben.

14.04.2016

Aktuelles

Kunze total am 4. und 5. Juni

Nachmittags Quentin Qualle - abends Konzert/5.6.: Zusatzkonzert am Sonntag, 5. Juni, in der Kulturscheune in Estorf.

Plakat Zusatzkonzert

Der Liedermacher und Sänger Heinz Rudolf Kunze („Dein ist mein ganzes Herz“) gibt wegen der großen Nachfrage noch ein zweites Konzert in Estorf: am Sonntag, 5. Juni, um 18 Uhr. Das bisher geplante Konzert am Samstag, 4. Juni, um 20 Uhr in der Kulturscheune im Estorfer Scheunenviertel „war bereits nach einer Stunde ausverkauft“, teilte Rolf Bodermann, Geschäftsführer des Heimatvereins Estorf und Organisator der Veranstaltung, der Harke mit. Karten gibt es ab sofort an den bekannten Vorverkaufsstellen.

13.04.2016

Aktuelles

Gerdi Bergmann ist erste Leeser Ehrenbürgerin

Gemeinde Leese veranstaltet erstmals einen Abend für die Ehrenamtlichen: vier weitere Einwohner ausgezeichnet

Gerda, genannt Gerdi, Bergmann ist Leeses erste Ehrenbürgerin.

Gerda Bergmann (91) ist Leeses erste Ehrenbürgerin. Gemeindebürgermeister Grant Hendrik Tonne hat der 91-Jährigen jetzt beim ersten Leeser Abend für die Ehrenamtlichen die Urkunde der Gemeinde übergeben – unterzeichnet von Tonne und Gemeindedirektor Bernd Müller. Besonders ihr Engagement im DRK und in der Kommunalpolitik sind laut Tonne ausschlaggebend für Ernennung Bergmanns zur Ehrenbürgerin gewesen.

12.04.2016

Aktuelles

Leeser Frühjahrsmarkt bei Kaiserwetter

Viele 100 Besucher am 9. und 10. April beim SpuK Leese

Alle Sieger

Zwei Neuerungen gab es in diesem Jahr auf dem Leeser Frühjahrsmarkt, der zum dritten Mal auf dem Festplatz neben dem Sport- und Kulturzentrum stattfand: Zum einen wurde beim Abend für Ehrenamtliche das Engagement von fünf Leesern besonders gewürdigt, und es gab zum ersten Mal einen Wettbewerb, bei dem der Markt- Team-Champion unter den erwachsenen Besuchern ermittelt wurde.

Info

Stolzenau packt an!

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.

Mittelweser-Navigator

Mittelweser-Navigator © NOLIS GmbH

Pendlerportal

Banner Pendlerportal © Marktplatz Lüneburger Heide Internet GmbH

Gästeführungen

Gästeführungen in Stolzenau © Samtgemeinde Mittelweser