sg-mittelweser.de

Samtgemeinde Mittelweser

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Sie sind hier: Startseite

Content

Aktuelle Meldungen

09.12.2019

Aktuelles

"Moin Mittelweser" zum Download

Moin Mittelweser (Ausgabe 6/2019)

Seit Ende 2018 erscheint das neue Magazin "Moin Mittelweser" (Ausgabe 1 hieß noch Moin Stolzenau), das sich ausschließlich mit Themen rund um unsere Samtgemeinde beschäftigt. Es wird in der Samtgemeinde verteilt und liegt an verschiedenen Stellen aus.

29.11.2019

Aktuelles

Schlüsselburg: Schleusenbrücke vom 2.12. bis 18.12. gesperrt

Schlüsselburg/Umleitung K2 (2.12. - 18.12.2019)

die Kreisstraßenmeisterei Minden sperrt die Kreisstraße 2 in Schlüsselburg – Schleuse für den Durchgangsverkehr in der Zeit vom 02.12. bis einschließlich 18.12.2019 auf Grund geplanter Gehölzpflege-Maßnahmen. Die Vollsperrung ist jeweils Werktags in der Zeit von 08:00 – 15:00 Uhr aktiv. In der übrigen Zeit kann der Verkehr ohne Einschränkungen die Kreisstraße 2 befahren. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Anliegend der Verkehrszeichenplan zur Kenntnisnahme.

26.11.2019

Aktuelles

Wirtschaftswegekonzept: Frist für Rückmeldungen bis 31.12. verlängert

Wegekonzept

Die Samtgemeinde Mittelweser erarbeitet in Zusammenarbeit mit der Ge-Komm GmbH -Gesellschaft für kommunale Infrastruktur- aus dem Osnabrücker Land ein ländliches Wegenetzkonzept (sog. Wirtschaftswegekonzept) zur Stärkung der kommunalen Außenbereiche.

25.11.2019

Aktuelles

Stolzenauer Winter: Der Vorverkauf hat begonnen

Stolzenauer Winter Logo

Ein kulturelles Highlight im Südkreis ist sicherlich in den nächsten Monaten der Stolzenauer Winter mit 3 Veranstaltungen: Musik, Theater, Kabarett... Alles ist dabei. Sichern Sie sich jetzt die begehrten Tickets. Besonders interessant: Kombitickets für alle Veranstaltungen zum Vorzugspreis.

20.11.2019

Aktuelles

Samtgemeindebürgermeister Jens Beckmeyer zum fortgesetzten Kiesabbau

„Die Raumordnunghat Vorrang“

Schon jetzt gleicht die Samtgemeinde Mittelweser, wie hier zwischen Stolzenau und Leese, in weiten Teilen einer Seenlandschaft. Die Anzahl der Wasserflächen könnte bei fortgesetztem Kiesabbau auch im Bereich Hibben deutlich zunehmen.

Der Kiesabbau und seine Auswirkungen sind seit Jahrzehnten immer wieder Thema in der Samtgemeinde Mittelweser. Gegen weitere Abbaupläne, insbesondere im Bereich Hibben, hat sich im Sommer unter der Überschrift „Aktionsbündnis gegen den Kiesabbau“ Widerstand unter Anwohnern formiert. So befürchten etwa Landwirte, dass in absehbarer Zeit nicht mehr genügend Ackerfläche zur Verfügung steht. Ferner würde der Schwerlastverkehr massiv zunehmen, hieß es schon vor Monaten.

07.11.2019

Aktuelles

Umbau der Hormannschen Kurve in Landesbergen verzögert sich um rund einen Monat

B 215 weiträumig über Liebenau umgeleitet

Die B 215 in Landesbergen bleibt länger gesperrt

Nienburgs Südumgehung ist seit Dienstag für den Verkehr freigegeben, doch noch rollt der Fernverkehr nach Minden nicht über die neue rund zweieinhalb Kilometer lange Straße. Der Grund: Die Ortsdurchfahrt von Landesbergen (Bundesstraße 215) ist wegen des Umbaus der Hormannschen Kurve seit dem 9. September gesperrt. Und sie bleibt länger gesperrt als geplant.

01.11.2019

Aktuelles

Beekebrücke in Stolzenau wird saniert

Lkw-Verkehr zumKieswerk wird auch nach Fertigstellung umgeleitet / 55000 Euro veranschlagt

Klein, aber oho: Die Brücke zum Wohnmobilstellplatz ist denkmalgeschützt. Für die Sanierung sind Kosten in Höhe von 55000 Euro veranschlagt.

Gutachter hatten ihr eine „bedingte Betriebssicherheit“ und eine „ungenügende Absturzsicherung“ attestiert. Dieser Missstand wird nun beseitigt: Die Beekebrücke in Stolzenau, über die auch der Wohnmobilstellplatz erreichbar ist, wird saniert. Seit einigen Tagen ist die Zufahrt zumHafen gesperrt.

29.10.2019

Aktuelles

Neue Rutsche am Feuerwehrhaus Holzhausen

Die Freiwillige Feuerwehr Holzhausen engagiert sich bei der Anschaffung einer Rutsche am Feuerwehrgerätehaus.

Die Freiwillige Feuerwehr Holzhausen engagiert sich bei der Anschaffung einer Rutsche am Feuerwehrgerätehaus. In Holzhausen haben die Feuerwehr und die Holzhäuser Vereine sich um die Anschaffung einer Rutsche für die Kinder gekümmert. Unterstützt wurden sie dabei von der Sparkasse Nienburg, der Volksbank Nienburg und der Familie Horstmann aus Kohlenweyhe.

Info

Aktuelle Infos

Deckblatt Broschüre KiTas Ratgeber für Senioren - Deckblatt Sliderbild - Bauen in Brokeloh Deckblatt Seniorenwegweiser

Schadensmeldung

Schadensmeldung an die Samtgemeinde © Adobe Stock - Thierney

Tourismus-Information

Tourismus-Information © Samtgemeinde Mittelweser

Veranstaltungen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten der Verwaltungsgebäude der Samtgemeinde Mittelweser sind folgende:

montags, mittwochs, freitags:
9:00 bis 12:00 Uhr,

dienstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 16:00 Uhr,

donnerstags:
9:00 bis 13:00 Uhr sowie
14:00 bis 18:00 Uhr


oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05761/705-0.

Mittelweser-Navigator

Mittelweser-Navigator © NOLIS GmbH

Gästeführungen

Gästeführungen in Stolzenau © Samtgemeinde Mittelweser